Ferlach Aquathlon

Ferlach Aquathlon – 22. August 2020

Bereits zum fünften Mal findet im Rahmen des COCOON-CUP  powered by Villacher „FREILICH“ der Ferlach Aquathlon am schönen Ressnigteich statt.

Neben dem klassischen Aquathlon-Bewerb wird heuer auch ein buntes Rahmenprogramm geboten:

Für die Kleinen gibt es einen spannenden Hindernisparcour mit Punktewertung und tollen Gewinnen.

NEU ist auch die Austragung des TRIWomen – ein Projekt des Österreichischen Triathlonverbandes – von Frauen für Frauen – mit der alle weiblichen Teilnehmerinnen mit Spaß an Bewegung eine Möglichkeit für ein gemeinsames Triathlon-Event geboten werden soll. Die Distanzen 200m Schwimmen, 5 km Radfahren und 1,3km Laufen sind unabhängig von Alter und Leistungsniveau für ein Reinschnuppern in den schönen Sport für JEDE geeignet. Nicht der Wettkampfgedanke sondern der Erlebnischarakter steht hierbei für jung und alt im Vordergrund!

TRIWomen kann Jede! Lass Dich überzeugen und mach mit!

(Mehr zum Projekt TRIWomen unter: https://www.triathlon-austria.at/de/triwomen)

 

Nenngeld

bis 12. Juli 2020:

  • Schüler: 20 EUR (Bis Schüler A)
  • ab Jugend/Junioren bis Erwachsene: 37 EUR inkl. Tageslizenz (bei einer Jahreslizenz entfallen die Kosten für die Tageslizenz in Höhe von 12 EUR)

ab 13. Juli 2020 erhöht sich das Nenngeld für alle Altersklassen um 10 Euro!

 

  • TRIWomen: 26 EUR (inkl. 6 EUR Tageslizenz)
  • TRIWomen Staffel: 50 EUR

 

Auf Grund der aktuellen Gesamtsituation sind keine Nachmeldungen vor Ort erlaubt!

Zeitnehmung

PENTEK-timing

Die Verwendung eines eigenen Champion Chip ist möglich!

Die Zeitnehmungschips werden bei der Startnummernausgabe ausgegeben und müssen nach dem Check out retourniert werden.
Ohne Chip keine Zeitnehmung!

Anmeldung ist geöffnet:

Anmeldung Aquathlon

Die Veranstaltung wird nach der aktuellen Sportordnung des ÖTRV ausgetragen.
Alle Athleten akzeptieren mit der Anmeldung den Haftungsauschluss des Ferlach Aquathlon.